Herzlich Willkommen!

Das ist sie: Die neue Webseite der GJA! Wie bisher gibt es hier alle Informationen zur Gemeinsamen Jugendabteilung, den von uns veranstalteten Regatten, Segeln allgemein und vielen weiteren Themen. Viel Spaß beim Umschauen!

Neues von der GJA!

Greifswalder Regatten 2016: Der Boddenpokal mit mehr Bootsklassen denn je und die LJM in Greifswald

Das Jahr 2016 wird ein großes für die Greifswalder Regatten: beim Greifswalder Boddenpokal 2016 wird nicht mehr nur in den Bootsklassen Opti A, Opti B und 420er gegeneinander gesegelt, sondern erstmals auch in den Klassen Laser Radial, Laser 4.7 und Laser Standard! Das alles am 28. und 29. Mai und damit etwas später als gewohnt.

Am 10. und 11. September 2016 finden die Landesjugendmeisterschaften im Segeln nach acht Jahren wieder in Greifswald statt. In zehn Bootsklassen wird dann am ersten Wochenende nach den Sommerferien auf dem Greifswalder Bodden und der Dänischen Wiek um den Titel Landesjugendmeisterin oder Landesjugendmeister gesegelt.

Die Greifswalder Segeltage werden in diesem Jahr wegen der LJM pausieren.

1. Dezember 2015

Greifswalder Regatten 2015: Die Termine

Der Greifswalder Boddenpokal 2015 findet am 9. und 10. Mai statt und ist Ranglistenregatta für Opti A, Opti B und 420er. Die siebenten Greifswalder Segeltage gehen dann am 19. und 20. September über die Bühne. Dort segeln Laser Radial, Laser 4.7 und Laser Standard um Ranglistenpunkte. Außerdem gibt es - wie jedes Jahr - wieder eine Masters-Wertung für Laser Standard. Und am 5. Dezember 2015 steigen die Größten wieder in die Boote der kleinsten - bei der Greifswalder Nikolausregatta!

5. Dezember 2014

Optimale Bedingungen für Regatten: Wassersportzentrum entsteht

Für 500.000 Euro entsteht an der Südmole in Greifswald-Wieck und damit in direkter Nachbarschaft zu den drei Greifswalder Segelvereinen im kommenden Jahr ein neues Wassersportzentrum. Damit werden auch wieder optimale Bedingungen für die Austragungen nationaler und internationaler Meisterschaften in Greifswald geschaffen. Mehr Sicherheit gibt es dann auch für die Segler der GJA: Sie müssen nicht mehr durch die Sperrwerksöffnung über den Ryck auf den Greifswalder Bodden segeln, sondern können direkt von der Südmole ablegen.

20. November 2012

Vizemeister und 3. Platz bei den Landesmeisterschaften: Große Erfolge für GJA-Segler

Tolle Bilanz am Ende der Segel-Saison: Arvid-Jannes Müller ist Vizemeister der Optimist-B-Rangliste! Der GJA-Segler ersegelte sich die Saison über in den Regatten dieses Jahres durch gute Platzierungen so viele Punkte, dass er es zum Endstand auf den zweiten Platz schaffte.

Ein ebenso gutes Ergebnis erzielte Malte Bruns: Bei der diesjährigen Landesmeisterschaft der Laser-Klasse ersegelte er sich einen 3. Platz. Dafür musste er nicht mal weit fahren: Mit den Segeltagen lag die Landesmeisterschaft in diesem Jahr nämlich direkt vor der Haustür.

19. November 2012